Unsere Themen

Menschlichkeit - Toleranz – Brüderlichkeit

Der Wertekanon der Freimaurer wird von diesen Grundwerten eingerahmt. Der Weg des einzelnen Freimaurers führt ihn über beständiges, lebenslanges Lernen zur Entwicklung einer eigenständigen Persönlichkeit. Ein Freimaurer ist aufgerufen, in diesem Sinne eine ethische Lebensorientierung zu entwickeln und sie im Rahmen seiner Familie, in seinem Beruf und in einer humanen Gesellschaft zu verwirklichen.

Relevante Themen, die es gilt, in unserer pluralistischen Gesellschaft zu transportieren, sind Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit. Sie sind im aktuellen Zeitgeschehen thematisch aufzugreifen, in freimaurerischer Gesprächs- und Arbeitskultur zu erschließen und in gegenseitigen Wechselwirkungen zu durchdringen.

sapere aude!

 

Unsere Gästeabende (folgen Sie dem Link hinter dem Thema um weitere Informationen zu erhalten):

Unsere Themen - Archiv

 

Die Freimaurerloge "sapere aude" lädt Sie ein zu unserem Gästeabend am 20.10.2017 um 20:00 Uhr.

Das Thema des Gästeabend ist: Philipp Ruch: "Wenn nicht wir, wer dann? Ein politisches Manifest", Buchbesprechung.

Die Anmeldung zu diesem Abend muß über die Kontaktseite unserer Loge erfolgen. Nach der Kontaktaufnahme erhalten Sie eine Einladung zu den Gästeabenden unserer Loge.